Poolpflege Anleitung und Poolreinigung Test 2017

Poolpflege Produkte die 7 besten im Vergleich.

Aktualisiert: 17. October 2017

Wer im Garten einen Swimmingpool hat, kann sich im Sommer nur dann ungetrübten Badefreuden hingeben, wenn er zuvor sein Schwimmbecken gründlich gereinigt hat und auf eine dauerhaft gute Wasserqualität achtet. Sehr schnell können ins Wasser gefallene Blätter, Insekten, Schmutz- und Kalkablagerungen, starkes Algen-Wachstum und Bakterien, Pilze und Viren das Pool-Wasser verunreinigen und zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

* Biozide sicher verwenden. Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Produkt sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen. Einstufung nach EG-Richtlinie: gesundheitsschädlich, umweltgefährlich

Cristal 1141342 Cristal 1141342
Bestway Dosierschwimmer Bestway Dosierschwimmer
Huwa-San KiddiePOOL Huwa-San KiddiePOOL
Bayrol FilterShock Tab Bayrol FilterShock Tab
PoolsBest Chlor Multitabs 5in1 PoolsBest Chlor Multitabs 5in1
PoolsBest Chlorgranulat S PoolsBest Chlorgranulat S
PoolsBest® Gelrandreiniger Forte PoolsBest® Gelrandreiniger Forte
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Cristal 1141342 Cristal 1141342
Bestway Dosierschwimmer Bestway Dosierschwimmer
Huwa-San KiddiePOOL Huwa-San KiddiePOOL
Bayrol FilterShock Tab Bayrol FilterShock Tab
PoolsBest Chlor Multitabs 5in1 PoolsBest Chlor Multitabs 5in1
PoolsBest Chlorgranulat S PoolsBest Chlorgranulat S
PoolsBest® Gelrandreiniger Forte PoolsBest® Gelrandreiniger Forte
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Cristal 1141342
Bestway Dosierschwimmer
Huwa-San KiddiePOOL
Bayrol FilterShock Tab
PoolsBest Chlor Multitabs 5in1
PoolsBest Chlorgranulat S
PoolsBest® Gelrandreiniger Forte
1,5 Sehr gut
1,6 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
1,8 Sehr gut
1,8 Sehr gut
1,9 Sehr gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

107+
68+
27+
30+
32+
35+
22+

Gewicht

3
kg
0.25
kg
1
kg
1
kg
5
kg
1
kg
0.5
kg

für Pools

Eigenschaften

verhindert Algenwachstum
Reguliert die Zusätze im Pool
Wasserpflege durch Aktivsauerstoff
Reinigung des Sandfilters
Dauerdesinfektion und andere wichtige Pflegeprodukte
wirkt gegen Bakterien und Verunreinigungen, Schockchlorung
für Fliesen, Polyester, Einbauteile

Vorteile

  • Langanhaltend hochwirksam
  • Schaumarm
  • pH-neutral
  • Chemikalienschwimmer 16,5 cm
  • Regulierbare Dosieröffnung
  • Schutz für Baby und Kleinkind gegen Mikroorganismen
  • Nicht reizend
  • desinfizieren und reinigen
  • Schmutz wird oxidiert
  • Filtrationsleistung wird verbessert
  • pH Stabilisierung & Flockung
  • Algenverhütung mit Klareffekt
  • Für Pools ab ca. 15m³
  • organische Desinfektion
  • schnelllösliches Granulat
  • jeder Wasserhärte einsetzbar
  • Materialschonende, alkalische Spezialreinigung
  • weiterhin bedenklos baden gehen

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Poolpflege-Vergleich gefallen?
27+
1+
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Poolpflege und Poolreinigung - Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Was bedeutet Schwimmbad-Pflege?
  • 1. Einsatz passender Technik:
    Die am Pool verwendeten Geräte und Teile müssen funktionstüchtig sein. Sollte ein Teil verschlissen sein, muss dieses ausgewechselt werden.

  • 2. Richtige Dosierung der Chemie:
    Sie sollten die Grundlagen über den Einsatz von Chemie zur Poolpflege kennen, bevor Sie diese einsetzen. Wir stellen Ihnen passende Produkte vor und zeigen, wann und wie diese genau einzusetzen sind.

  • 3. Praktische Arbeiten und Wissen:
    Sie sind es, der dafür verantwortlich ist, Ihren Pool sauber zu halten und zu pflegen. Wenn Sie auf einige grundlegende Dinge achten, können Sie die benötigte Zeit zur Poolreinigung minimieren und bessere Ergebnisse erzielen. Das benötigte Wissen finden Sie auf unserer Webseite!

Ohne gute Poolreinigung bilden sich Algenteppiche

Schleimige grünliche Algenteppiche führen darüber hinaus oft zu gefährlichen Rutsch-Unfällen. Damit es nicht dazu kommt, sollte man sein Schwimmbecken zu Beginn der Badesaison gründlich reinigen und regelmäßig das Beckenwasser kontrollieren. Da sich Krankheitskeime und Algen bedingt durch die hohen Sommertemperaturen und Wärmegewitter im Badewasser rasch vermehren, sind regelmäßige Wasser-Kontrollen und Desinfektion nötig.

Diese Unterseite soll Ihnen als Poolpflege Anleitung dienen und nützliche Poolpflege Tipps geben. Bevor wir auf die Details eingehen, stellen wir Ihnen im Folgenden einige Produkte vor. Eines davon (oder etwas ähnliches) benötigen Sie zur manuellen Reinigung und Pflege Ihres Pools.

Grundreinigung nach der Winter-Pause

Die Badesaison steht bereits vor der Tür? Dann wird es Zeit, den Pool wieder in Betrieb zu nehmen.

poolreinigung

Erste Überprüfungen

Nachdem der Pool überwintert hat und vor der Inbetriebnahme des Pools sollten Sie die Wasserversorgung zu Pumpe überprüfen. Weiterhin sollten Sie schauen, ob die elektrischen Geräte alle noch einwandfrei funktionieren.

Nach dem Abnehmen und Reinigen der Winter-Abdeckplane beginnt unsere Poolpflege Anleitung mit der Grundreinigung von Beckenboden und Pool-Wänden. Man lässt zuvor das Wasser bis auf einen kleinen Rest ab und fischt mit einem Kescher mit Teleskop-Stiel größere Verunreinigungen wie Grashalme, Blätter, Insekten etc. von der Wasseroberfläche und dem Beckenboden. Zum Auspumpen können Sie eine Schmutzwasserpumpe verwenden.

Danach entfernt man mit Schrubber, Wischlappen, Gartenschlauch und Reiniger (keine Haushaltsreiniger verwenden, da sie zu scharf sind!) Schmutzränder, Algenschichten und Kalkablagerungen, die sich über Winter gebildet haben. Der Poolrand wird mit speziellem Poolrand-Reiniger gesäubert und abgespült, machen Sie einen Poolroboter Test um dies zu automatisieren.

Man lässt das restliche Wasser ab und überprüft Filter, Pool-Pumpe, Skimmer, Solaranlage, Zuleitungen, Dichtungen und andere Verschleißteile auf Schäden und wechselt sie im Bedarfsfall umgehend aus. Bei dieser Gelegenheit kann auch der jährlich bis alle 2 bis 3 Jahre fällige Austausch des Quarzsandes in der Sandfilteranlage erfolgen.

Wer einen Kartuschen-Filter in seinem Pool hat, setzt eine neue Kartusche ein. Nach dem Bestreichen von Boden und Wänden mit einem Algizid befüllt man die Filterpumpe mit frischem Wasser, schaltet sie an und lässt sie etwa 5 Minuten rückspülen. Danach wird sie noch eine Minute lang nachgespült, sodass alle in ihr befindlichen Schmutzpartikel ausgeschwemmt werden. Zur jährlichen Reinigung der Sandfilter-Pumpe verwendet man am besten FilterShock.

Nach der Reinigung können alle Teile wieder eingebaut werden. Überprüfen Sie die Verbindungen genau, bevor Sie neues Wasser einlaufen lassen.

Poolpflege Anleitung: Desinfiktionsmittel und ihre Anwendung

Nach der Rückspülung der Filteranlage lässt man so schnell wie möglich frisches Wasser ins Becken und führt die obligatorische Stoß-Chlorung mit Chlor-Tabletten oder Chlor-Granulat durch. Diese Chlor-Präparate wirken schnell, lösen sich im Wasser rückstandsfrei auf, sind pH-neutral und in Wasser aller Härtegrade verwendbar. Außerdem stabilisieren sie freies aktives Chlor im Wasser, sodass es nicht so stark nach Chlor riecht.

Durchführung von Stoßchlorungen

Je nach Dauer und Intensität der Sonneneinstrahlung kann man auch im Sommer alle zwei oder drei Tage gezwungen sein, eine Stoß-Chlorung durchzuführen und zusätzliches Desalgin zu verwenden. Auch regerer Badebetrieb erfordert häufigeres Chloren des Schwimmbeckens.

Um sich das lästige Abfischen der Wasser-Oberfläche und des Poolbodens mit dem Kescher zu ersparen, empfiehlt es sich, den Swimmingpool über Nacht mit einer PEB- oder Solarabdeck-Plane zu schützen.

Die Stoß-Chlorung des Poolbeckens erfolgt entsprechend der jeweiligen Beckengröße und den auf der Packung befindlichen Angaben des Herstellers zur Dosierung. Zum schnellen Chloren des Poolbeckens kann man beispielsweise Chlor MultiTabs 5in1 verwenden, die man in der erforderlichen Menge einfach in den Skimmer gibt. Einige Stunden später sollte man dann den pH-Wert des Poolwassers mit einem speziellen Messgerät überprüfen.

Ein möglicher Pflegeplan für Ihr Schwimmbecken

Der folgende Plan soll Sie bei der Poolpflege unterstützen. Damit behalten Sie die notwendigen Aufgaben einfach und unkompliziert im Blick.

Die tägliche Poolreinigung:

  • Reinigung des Skimmerkorbes, sind im Algen im Pool zu erkennen?
  • Blätter und eingefallenen Schmutz und Dreck von der Oberfläche keschern
  • Chemie: Überprüfung des pH-Wertes, Überprüfung des Desinfektionsmittel-Wertes
  • Ist Wasser verdunstet und muss dieses evtl. nachgefüllt werden?

Wöchentliche Aufgaben:

  • Mit einem der weiter oben aufgelisteten Poolsauger den Boden saugen
  • Wände und Rand reinigen (auch in den Ecken)
  • Reinigung des Pumpenkorbes
  • Chemie: Ist ein Algizid notwendig?

Monatliche Poolpflege:

  • Muss Flockungsmittel hinzugefügt werden?
  • Chemie: Sind Isocyanursäure, Calciumhärte usw. in Ordnung?
  • Durchführung einer Filterspülung (bei Kartuschenfilter ggfs. Reinigung durchführen)

Jährliche Aufgaben:

  • Wechsel des Poolwassers (komplett oder zu 1/5 – mehr dazu weiter unten im Artikel)
  • Filtersand-Wechsel (nicht immer notwendig)

Die Grundreinigung des Schwimmbeckens

poolpflege-reinigung

Neben der Reinigung der Wasseroberfläche gehören noch viele weitere Dinge zur Poolpflege dazu!

Wer nicht gerne Böden mit Schrubber bearbeitet, kann die Grundreinigung auch mit einer speziellen Poolbürste durchführen. Um den Algen-Befall des Badewassers zu verhindern, sollte man noch zusätzlich Algizid in der entsprechenden Dosis ins Wasser geben. Dies macht man am besten dort, wo sich der Zulauf befindet. Desalgin ist pH-neutral, hautverträglich, langanhaltend wirksam und zudem sparsam im Verbrauch.

Pool-Besitzer, die über eine hochwertige Sandfilteranlage verfügen, benötigen meist kein Algizid, da der in der Anlage befindliche Sand selbst schon Algen abtötet. Damit auch nicht filtrierbare Schmutzteilchen vom Sandfilter zurückgehalten werden können, sollte man noch zusätzlich ein Flockungsmittel verwenden.

Wichtig: regelmäßiges Überprüfen der Wasser-Qualität

Poolpflege Anleitung: Um das Wasser im Schwimmbecken während der Badesaison dauerhaft gegen Bakterien, Pilze, Viren, Algen, Kalk und Schmutzpartikel zu schützen, sollte man einmal pro Woche den pH-Wert des Poolwassers mit einem pH-Wert Messgerät testen.

Der optimale pH-Wert des Schwimmbecken-Wassers liegt zwischen 7,0 und 7,4. Ergibt sich beim Messen ein zu niedriger Wert, kann die Pumpe Schaden nehmen. Zu hohe Werte hingegen können bei den Badegästen zu Hautreizungen und außerdem noch zu Schäden am Pool führen. Niedrige Chlorwerte werden durch Zusatz der entsprechenden Menge Chlor ausgeglichen.

Erneuerung des Poolwassers

Das Wasser in Ihrem Pool sollte in regelmäßigen Abständen erneuert werden. Manche Poolbesitzer wechseln den kompletten Wasserinhalt jährlich aus. Die meisten Leute gehen aber nach der Poolpflege Regel, das eine Erneuerung von 1/5 des kompletten Wassers pro Jahr ausreicht. Dabei wird 1/5 des Poolwassers abgelassen und durch neues Wasser ersetzt. Am besten erneuern Sie das Wasser in der Wintersaison (so können automatisch mehr Salze usw. entfernt werden).

Pool-Roboter sind praktische Helfer bei der Pool-Reinigung

Pool-Besitzer, die sich wenigstens die härtere Reinigungsarbeit mit Schrubber oder Pool-Bürste ersparen möchten, können dazu auch spezielle Pool-Roboter einsetzen. Diese nützlichen Putz-Assistenten laufen unter Wasser den Boden entlang und schrubben ihn dabei gründlich. Entfernter Schmutz und Kalkreste werden einfach abgesaugt.

Die einfacheren Roboter-Modelle sind schon für 600 Euro zu haben, reinigen allerdings nur den Schwimmbecken-Boden. Wer auch noch seine Wände geschrubbt haben möchte, sollte zu einem der teureren Pool-Roboter greifen, die sich mittels Saugnapf und Allrad-Antrieb sogar Stufen und Pool-Wände hocharbeiten können. Eine andere Möglichkeit, sich um das lästige Putzen herumzudrücken, besteht darin, einen kompetenten Poolreinigungs-Service damit zu beauftragen.

Wir hoffen, Ihnen mit unserer Poolpflege Anleitung geholfen zu haben. Schauen Sie sich doch weiter auf unserer Seite rund ums Thema Swimmingpool um!

Biozide sicher verwenden. Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Produkt sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen. Einstufung nach EG-Richtlinie: reizend

Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Cristal 1141342
Cristal 1141342
107+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,6)
Bestway Dosierschwimmer
Bestway Dosierschwimmer
68+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen