Die Stille, das Wasser und sein Wiederklang?

Aktualisiert: 6. November 2019

Wasser in seiner steten Anziehungskraft übt ein ewiges Faszinosum auf uns Menschen aus. Als Quelle des Lebens scheint es das Urprinzip nahezu aller lebenden Dinge auf diesem Planeten, die aus diesem geboren werden und dahin wieder zurückkehren. Nahezu melancholisch schauen wir demnach einem Segel hinterher, welches auf dem offenen Meer hinaus in den Sonnenuntergang segelt, bis es am Horizont aus unserem Augenwinkel verschwindet.

wasser bedeutung geschichte

Neben der stillen Kraft, der uns selbst innewohnenden Flüssigkeit, ist es die brachiale Gewalt, welches das sturmerprobte Meer aufwühlt und als Gischt an den Strand spült. Je mehr wir über das Wasser erfahren, desto rätselhafter erscheint es uns und unser Wissen über selbiges scheint bisher nur begrenzt. Physikalisch betrachtet ist es demnach die Anomalie des Wassers, welche kaum zu begreifen ist, da sich kein anderes Element wie dieses verhält: Wasser hat bei 4 °C seine größte Dichte und das kleinste Volumen.

Insofern ist es nicht verwunderlich, dass Wasser in sämtlichen Weltreligionen geschätzt und bis heute verehrt wird, da dieses sowohl neben Reinheit auch das Symbol des Lebens ist.

Das reine Wasser und seine Nutzung im Garten!

Gerade was die Reinheit des Wassers betrifft, könnte man heutzutage gemischter Gefühle sein. Glaubt man dem ZEN, einer alten japanischen Lebensphilosophie, so hat „Wasser, welches zu rein ist, keine Fische“. Unter diesen Umständen bildet Wasser ein Nährstoffkonglomerat, welches den verschiedensten Lebewesen ein Heim und Nahrung bietet. Andererseits führt ein Ungleichgewicht im selbigen Medium zur Nährstoffarmut, lebensbedrohlichen Verhältnissen bis hin zur Umweltverschmutzung.

Das reine Wasser, welches im Haus oder Garten genutzt wird, gibt es demzufolge gar nicht. Abhängig von der Trinkwasser- und/oder Grundwasserleitung eines Hauses findet das Wasser sowohl im als auch außerhalb des Hauses vielfache Verwendung. Als Gartenbiotop oder zum reinen Badevergnügen kann das Wasser auf vielfältige Weise aufgefangen und genutzt werden. Ausschlaggebend dafür ist ein Auffangbecken, welches natürlich mit einer Folie angelegt werden kann oder durch eine geflieste beziehungsweise mit Kunststoff bewährte Form den nötigen Rahmen erhält. Ausschlaggebend für die Errichtung eines Wasserreservoirs im heimischen Garten ist somit dessen Nutzung sowie der damit verbundene eigene Geschmack.

teich im eigenen garten

Die Teichpumpe für mehr Sicht Unterwasser!

Das Leben Unterwasser entzieht sich der menschlichen Lebensweise und ist deswegen von der Betrachtung her ein faszinierender Anziehungspunkt. Abgesehen von der Güte des Wassers, also seinem pH-Wert und somit dem umgebenden Milieu, ist die Filterung und Umwälzung des Mediums eine der effektivsten Mittel zur Gesunderhaltung des vorliegenden Biotops oder der Bademöglichkeit.

Teichpumpen oder allgemein Pumpen bieten dem Wasser die Möglichkeit der Selbstreinigung und bilden natürlich betrachtet, die Funktion eines Flusses wieder. Neben Verunreinigungen und Keimen die mit steigenden Temperaturen zunehmen können, gerät das ganze Natursystem ins Ungleichgewicht, wenn es steht. Die Folge sind Algenwuchs und andere negative Aspekte.

Andererseits kann die Wasserbewegung in Verbindung mit Musik oder Licht die Entspannung eines Spabades erreichen, welches mit dem heimischen Outdoor Whirlpool eine ganz eigene Kulisse erhält. Dass diese Extras heutzutage Luxus bedeuten, der für nahezu jedem Hausbesitzer erschwinglich wird, ist eine Tatsache, die so manchen Wellnessbetreiber verärgert, den Hausbesitzer jedoch umso mehr freut. Klares Wasser bedeutet bekanntlich das reine Vergnügen.

Inhaltsverzeichnis
  1. Das reine Wasser und seine Nutzung im Garten!
  2. Die Teichpumpe für mehr Sicht Unterwasser!
Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
7+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,6)
Jilong Pool Marin Blue 300
Jilong Pool Marin Blue 300
4+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
0
0
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Gartenpool und Poolzubehör