Sichtschutzideen für Pools

Aktualisiert: 7. Mai 2019
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Was gibt es schöneres als einen eigenen Pool im Garten?

  • Der heimische Pool wird schnell zur und Wellnessoase für Erwachsene und zum Erlebnispark für Kinder. Entspannung aber auch Action sind also garantiert.

  • Zudem gibt es sicherlich nichts Angenehmeres als einen Sprung in das kühle Nass an warmen Sommertagen.

Blicke von Nachbarn, vorbeifahrenden Autos oder andere Zuschauern sind hierbei aber nur ungern gesehen. Schließlich soll der heimische Badespaß doch mit etwas Privatsphäre in Verbindung stehen. Im besten Fall wird dieser gleich bei der Gestaltung des Poolbereichs miteingeplant. Um einen Sichtschutz zu gewährleisten, kann auf verschiedenste Optiken zurückgegriffen werden. Ideen, Anregungen und Spezifikationen sollten aber mit Bedacht gewählt werden.

Pool mit Zaun

Ausführungen eines Sichtschutzes für Pools

Die offensichtlichste Ausführung eines Sichtschutzes für den eigenen Pool ist natürlich die Errichtung eines blickdichten Zauns. Ein Sichtschutzzaun schützt die komplette Poolanlage vor neugierigen Blinken. Zusätzlich kann dieser aber auch verwendet werden, um den Bade- und Gartenbereich räumlich zu trennen. Im besten Fall wird bei einem Sichtschutzzaun auf hochwertigen Fensterkunstoff gesetzt. Dieser ist in verschiedenen Farben und auch Gestaltungsmöglichkeiten erhältlich und erhält hierdurch dennoch das natürliche Ambiente des Gartens. Natürlich kann auch auf das Material Holz gesetzt werden, dieses ist aber nicht so pflegeleicht und muss meist sogar jährlich nachgestrichen werden.

Für einen etwas rustikaleren Look sorgt eine aufgeziegelte Mauer. Etwas natürlicher wäre wiederum eine Mauer aus Naturstein. Eine Steinmauer bietet bereits einen sehr edlen Anblick, kann aber in etwa mit einer Begrünung noch schöner wirken. Chlorrückstände können sich allerdings auf Ziegel oder Stein durch weiße Flecke bemerkbar machen. Die Säuberung mit Leitungswasser geht aber eher einfach und schnell von der Hand.

Ähnlich verhält sich hierbei auch pulverbeschichtetes Aluminium. Aluminium ist ein besonders beständiges Material, bringt allerdings einen Nachteil mit sich. Durch die Sonneneinstrahlung kann sich das Material stark erhitzen und bei Berührung sogar Verbrennungen verursachen.
Ein natürlicher Sichtschutz kann ebenfalls herhalten. Hierzu werden hochwachsende Sträucher mit dichtem Blattwerk in einer Linie gepflanzt. Diese Art stellt die natürlichste Variante dar. Bis die Pflanzen allerdings eine gewisse Größe erreicht haben, vergehen mehrere Jahre. Zudem bekommt den Pflanzen das chlorhaltige Wasser eher schlecht.

Besondere Anforderungen an die Materialien

Ein Sichtschutz darf allerdings nicht nur funktionell sein und somit von neugieren Blicken schützen, sondern auch eine lange Lebensdauer aufweisen und optisch glänzen. Genau aus diesen Aspekten ist die Materialwahl für eine lange Freude mit dem Sichtschutz wichtig.
Da es sich hierbei um eine Außenanwendung handelt, muss das verwendete Material Wetter- und Witterungsbeständig sein. Auch UV-Strahlung darf die Oberfläche des Materials nicht in Mitleidenschaft ziehen. Ein ausgeblichener oder vergrauter Sichtschutz wird schnell zu einem Schandfleck im eigenen Garten.

Auch die Gefahr durch den Pool selbst sollte beachtet werden. Wird im Pool herumgetobt, so gelangt das chlorhaltige Wasser schnell auf den Sichtschutz. Ist das Material nicht beständig gegen Chlor, können hässliche Flecken die Folge sein.
Im idealsten Fall kann durch die richtige Materialwahl sogar auf die Pflege verzichtet werden. Wird ein anspruchsvolleres Material gewählt, so kommt zur Poolpflege auch noch die Pflege des Sichtschutzes hinzu.

Inhaltsverzeichnis
  1. Ausführungen eines Sichtschutzes für Pools
  2. Besondere Anforderungen an die Materialien
Vergleichssieger
Sehr gut (1,5)
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
Bestway Whirlpool Lay-Z-Spa Miami
6+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,6)
Jilong Pool Marin Blue 300
Jilong Pool Marin Blue 300
4+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
1+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Gartenpool und Poolzubehör